• Spitzenplätze beim iF World Design Index

    Spitzenplätze beim iF World Design Index

    Die neuen Top-Label des renommierten iF International Forum Design vergleichen jene Designer, die in der Vergangenheit immer wieder führende Wettbewerbspositionen belegten. Phoenix Design erhält in vier Indexgruppen mindestens das Label Top 10, in den Kategorien "Design Studios" und "Bad-Branche" 2014-2018 jeweils das Label Best of – die Spitzenplatzierung.

    Der iF World Design Index (WDI) ist Messsystem für stetig kraftvolles, exzellentes und nachhaltiges Design. In den Kategorien "Design Studios" und "Bad-Branche" 2014-2018 konnte sich Phoenix Design unter insgesamt 1709 bzw. 196 Winner-Awards bis an die Spitze durchsetzen. In der Kategorie "Europa" belegt PHOENIX unter 2379 Gewinnern den 5. Platz, in "Deutschland" aus 1365 Platz 4.

    „Der iF World Design Index entspricht unserem Anspruch an Qualität und Nachhaltigkeit im Design. Mit Spannung erwartet, freuen wir uns außerordentlich über die sehr guten Platzierungen und sehen sie als Bestätigung unseres Schaffens über Jahre“, sagt Andreas Haug, Gründer und Managing Partner von Phoenix Design.

    Der iF WDI bezieht sich erstmals auf die letzten fünf Jahre, abhängig von Art und Anzahl der gewonnenen iF Awards, unterteilt in sechs Indexgruppen: Kontinent, Land, Branche, Unternehmen, Inhouse Design Teams und unabhängige Design Studios.  

    Mehr: www.ifworlddesignguide.com/if-top-labels
     

    Spitzenplätze beim iF World Design Index